Game Design and Human Engineering

Index

Stats

3,303 visits, 6,951 views

Translations

This tutorial hasn't been translated.

Tools

Das Auge isst mit

Da ich durch eine Krankheit zur Zeit selbst in die Lage gekommen bin, schlechter zu sehen, ist mir eine Sache sehr deutlich aufgefallen:

Kontrast

Sehr häufig geht Design vor Funktionalität oder konkret, es gibt sehr viele tolle Internet-Seiten und auch Spiele, die von Design extrem bestechend sind. Nur leider sind diese Seiten oder Spielen von Menschen, die Sehprobleme haben nur schwer zu lesen. Der Grund dafür sind sehr häufig schlecht gewählte Kontraste zwischen Schrift und Hintergrund.

Ein schlechte Beispiel ist weisse Schrift auf hellgrauem Grund - stylisch aber nur schwer zu lesen:

Der Grund, der Kontrast ist zu schwach gewählt. Auf der anderen Seite kann auch der größt mögliche Kontrast Probleme bringen:

Zum einen kann es bei einem so stark gewählten Kontrast zum "Flimmern" kommen, und auf der anderen Seite haben Menschen mit einer Rot/Grün Schwäche keine Chance den Text zu lesen.

Die Kunst besteht nun also darin Farben für das Design zu wählen, die einen guten Kontrast haben und dennoch stylisch sind. Eine sehr gute Hilfe ist "Kuler" - eine online Software von Adobe zur Erstellung von Farbdesigns nach "Standardregeln" - http://kuler.adobe.com

  • 0 Comments

  • Order by
Want to leave a comment? Login or Register an account!